Abschluss Truppmann

Wir gratulieren Jeremy Prinz, der heute am 12.06 in Dürnstein das Modul "Abschluss Truppmann" erfolgreich absolviert und damit die Basisausbildung abgeschlossen hat.

Herzliche Gratulation und alles Gute für die weitere Zukunft wünschen die Kameraden der FF Rohrendorf!

T1 - Wassergebrechen

Zu einem Wassergebrechen mussten die Mitglieder der FF Rohrendorf Sonntagfrüh den 6.6.2021, um ca. 04:00 Uhr ausrücken. Aufgrund des Starkregens und eines Defektes an einer Abwasserleitung kam es in dem Wohnhaus zu einem Wasseraustritt.

Die Aufgabe der Feuerwehr begrenzte sich auf Kontrollen der Abwasserschächte und Unterstützung bei der Schadensfeststellung. In weiterer Folge wurde an eine Fachfirma vermittelt.

Eingesetzte Kräfte:

Blutspende Weinlandhalle

Die Feuerwehr Rohrendorf hat am heutigen Feiertag gemeinsam mit den Roten Kreuz das Blutspenden organisiert.

Dabei wurde das medizinische Personal beim Auf- und Abbau unterstützt.

Wir möchten uns bei allen Spendern recht herzlich bedanken.

Vandalen ärgern Feuerwehr

Vandalen ärgern die Feuerwehr 

Am Montagnachmittag, dem 31. Mai 2021 wurde ein Übungsauto der Feuerwehr Akt einer mehr als dummen Vandalismus-Aktion. An einem Übungsobjekt, welches im Bereich Parkplatz „MM-Arena“ abgestellt war, wurden mutwillig Scheiben zertrümmert, Außenspiegel weggetreten und andere Zerstörungen vorgenommen. Hinterlassen wurde ein demoliertes und „bewegtes“ Fahrzeug, unzählige ausgestreute Autoteile, Glasscherben und div. andere Kleinteile. 

Veranstaltungen am Fronleichnamwochenende

Werte Gemeindebürger, liebe Freunde und Bekannte!

Die Feuerwehr Rohrendorf organisiert am 03.Juni die Blutspende-Aktion in der Weinlandhalle und am 05.Juni kann die Feuerlöscherüberprüfung wie gewohnt beim FF-Haus abgehalten werden.

Unser traditionelles Feuerwehrfest mussten wir leider absagen. Wir hoffen eventuell in der 2ten Jahreshälfte eine Veranstaltung in kleinen Rahmen durchführen zu können.

Nicht destotrotz stehen wir im laufenden Dienst und Übungsbetrieb um für ihre Sicherheit zu sorgen.

HBI Josef Ettenauer

Feuerwehrkommandant

 

Technische Übung "Seilwinde, Greifzug"

Am Freitag, den 21. Mai 2021 übten die Mitglieder der Feuerwehr Rohrendorf den richtigen Umgang mit Seilwinde, Greifzug, Abschleppachse und Rangierroller. Zuerst wurden die Funktionsweisen und Einsatzmöglichkeiten der versch. Gerätschaften erklärt und „vorgeführt“. Anschließend wurde das Erlernte anhand einiger Praxisszenarien umgesetzt und gefestigt.

Florianimesse 2021

Am Sonntag, den 2. Mai nahm eine Abordnung der FF Rohrendorf an der diesjährigen Florianimesse in der Pfarrkirche teil. Die Feuerwehr bedankt sich recht herzlich bei Hr. Pfarrer, Feuerwehrkurat Bartholomäus Freitag für die würdige Gestaltung der Messe, trotz der gegebenen Umständen.