Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am Sonntagabend des 06.08.2017 wurde die Feuerwehr Rohrendorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Die verunfallte Person konnte rasch gerettet werden und der Rettung zur Erstversorgung übergeben werden. Danach wurden die Fahrzeuge neben der Fahrbahn abgestellt und die Mitglieder konnten wieder ins Zeughaus einrücken.

Bogenschießen im Yspertal

Am Samstag, den 22. Juli 2017 ging es für die Jugendgruppen aus Etsdorf, Engabrunn, Mautern und Rohrendorf nach Altenmarkt ins Yspertal zum Bogenschießen. Beim Vereinshaus des Bogenschützenvereins Yspertal angekommen, konnte jeder Teilnehmer sein Equipment ausfassen. Weiter ging es dann über ein zirka 4 km lange Strecke bei der es 32 3D-Objekte in Form von Tieren zu „schießen“ gab. Highlight war sicher der 4m hohe Dinosaurier welcher das letzte Ziel darstellte.

Festausflug 2017

Am Sonntag dem 25. Juni 2017 lud das Kommando der Feuerwehr Rohrendorf alle Helfer des diesjährigen Feuerwehrfestes zu einem Ausflug nach Schiltern ein. Dabei wurde zuerst die neueröffnete Brauerei Brauschneider besichtigt und anschl. wurde eine kommentierte Bierverkostung geboten. Nach einer kulinarischen Stärkung im Restaurant der Erlebnisgärten Kittenberger, konnten alle Ausflugsteilnehmer die Erlebnisgärten besichtigen.

 

BFLB in der Voest Alpine Krems

Am Samstag, dem 24. Juni war die Feuerwehr Rohrendorf mit einer Gruppe bei den Bezirksbewerben in der Voest Alpine Krems vertreten.

Diese Wettkampfgruppe setzte sich zum Großteil aus Mitgliedern zusammen, die vor 25 Jahren bei der Gründung der Feuerwehrjugend eingetreten sind.

Trotz der heißen Temperaturen konnte das Bewerbsziel erreicht werden.