Spielplatzfest

Am Freitag, den 21. September 2018 fand das Spielplatzfest am Spielplatz „Maximundus“ in  Rohrendorf statt. Bei diesem Fest, welches vom Elternverein der Volksschule jedes Jahr organisiert wird  übernahm auch die Feuerwehr Rohrendorf eine Station. Die Kinder konnten dabei ihr Geschick beim Experimentarium, bei der Knotenwand oder beim „Arbeiten“ mit dem Rettungs-Spreizer beweisen. Beim „Arbeiten“ mit dem Spreitzer musste ein Tennisball von einem Kegel zu dem anderen gehoben werden.

Zugsausflug 2018

Am Freitag, den 07.09.2018, fand der Ausflug für die Kameraden der Gruppen A und B des ersten Zuges der Freiwilligen Feuerwehr Rohrendorf statt. Zuerst wurde die Burg Kreuzenstein besichtigt, danach ging es nach Stockerau. Dort erprobten die Feuerwehrleute eine besondere  Sportart, nämlich "Soccergolf"! Der Ausflug fand einen gemütlichen Ausklang bei einem guten Essen. Die Feuerwehr Rohrendorf bedankt sich recht herzlich für Speis und Trank bei ihrem Kameraden Karl Gundacker.

FJ Wasserdienstausbildung in Mautern

Am Freitag, dem 17. August war die FJ Rohrendorf gemeinsam mit den Jugendlichen aus Etsdorf und Engabrunn bei der FF Mautern eingeladen zu einem Wasserdienst-Tag.

Bei verschiedenen Stationen wurde das Fahren mit der Feuerwehrzille geübt, Knoten und Bünde angefertigt und es durfte auch eine Runde mit der Motorzille bzw. dem Arbeitsboot der FF Mautern mitgefahren werden.

Zum Schluss wurde noch gegrillt.
Danke an die Feuerwehr Mautern für die Einladung!

Landeswasserdienstleistungsbewerb 2018

Von Donnerstag, dem 23.08. bis Sonntag, dem 26.08. fand der diesjährige Landeswasserdienstleistungsbewerb in Ardagger Markt (Amstetten) statt. 4 Mitglieder der FF Rohrendorf nahmen daran teil.

Florian Kaufmann konnte das Leistungsabzeichen in Bronze erreichen und Rene Schrabauer konnte das Leistungsabzeichen in Silber erreichen.