Unsere Jubilare des heurigen Jahres luden vergangen Sonntag die Feuerwehrmitglieder, Feuerwehrmusiker und Ehrenmitglieder mit Begleitung in das Feuerwehrhaus zu Speis und Trank ein.

Durch unsere "Rundenfeier" wird jedes Jahr ein gemütliches Zusammensein gesichert, bei der auch zwischen den Generationen nette Gespräche stattfinden.

Das Kommando der Feuerwehr Rohrendorf bedankt sich für die Einladung und wünscht allen Geburtstagskinder nochmals alles Gute und Gesundheit.

Die Runden:

40er Jochen Ergoth, Karl Fehr und Markus Luger

50er Johann Dietl, Thomas Fischer und Wolfgang Wutzl

60er Walter Kamleitner

70er Peter Juster und Leopold Zauchinger

85er Karl Thiery, Franz Knappel und Josef Rosenberger

48.417636431348, 15.660616457462