Am 29. März 2019 fand eine weitere technische Übung zum Thema " Verkehrsunfall mit Menschenrettung" statt.

Zuerst wurden die Teilnehmer theoretisch bzw. auch praktisch auf das hydraulische Rettungsgeräte unterweisen bzw. wurden die wichtigsten Fakten wiederholt und aufgefrischt. Anschließend wurde das Erlernte in einem Übungszenario umgesetzt. Zum Schluss wurden noch weitere Alternativ-Möglichkeiten zur Befreiung einer Person durchbesprochen.

48.417636431348, 15.660616457462