Am Freitag, den 24. Mai 2019 fand in der Feldgasse im Ortsteil Neustift eine öffentliche Übung mit dem Thema: "Menschenrettung aus PKW" statt. Rund 20 Mitglieder hatten die Aufgabe zwei Personen, eine davon im PKW eingeklemmt, aus dem Fahrzeug zu retten.

Um die Leistung der Feuerwehr der Bevölkerung näherzubringen waren auch die Anrainer der näheren Umgebung eingeladen der Übung beizuwohnen.

Nach erfolgreicher Durchführung der Übung wurden die zahlreichen Zuschauer und die Übungsteilnehmer von den Reservisten der FF Rohrendorf verköstigt.

Herzlichen Dank an alle Mithelfer.

48.410141120904, 15.666882097721