Schadstoffschulung

By Josef Ettenauer, 14 Januar, 2023

Am Freitag den 13. JĂ€nner 2023 fĂŒhrte die Feuerwehr Rohrendorf eine Schadstoffschulung durch.

Zu Beginn machte Sachbearbeiter Schadstoff LM Franz Fehr eine theoretische EinfĂŒhrung bei der die GAMS-Regel und 3A-Regel erlĂ€utert, und ein Überblick zu Gefahrenstoffen und deren Kennzeichnung gegeben wurden. Dann ging zur Besichtigung der AusrĂŒstung der Fahrzeuge KLF, RLF und Versorger. Anhand der AusrĂŒstung wurde besprochen wie im Einsatzfall am Beispiel "Austritt von FlĂŒssigkeiten" vorzugehen ist. Im Fokus standen dabei der Einsatz von Schutzanzug, Wannen und Planen sowie unterschiedliche Abdichtungsmaßnahmen. Zuletzt wurde die Bedeutung von Nachsorge erklĂ€rt und unterschiedliche Möglichkeiten besprochen, im Speziellen wurde der Einsatz von Ölbindemittel, Bioversal und Ölsperren erlĂ€utert.

(Text: Franz Fehr)

48.417636431348, 15.660616457462