Am 16.08.2016 gegen 21:30 Uhr rückten die Mitglieder der Feuerwehr Rohrendorf zu einer Traktorbergung im Bereich "Breitenrain" aus. Ein Traktor drohte über eine Böschung zu stürzen. Mit Hilfe eines anderen Traktors sowie diversen Anschlagmittel konnte das Fahrzeug wieder auf sicheren Boden gezogen werden. Nach zirka 30 Minuten war die FF Rohrendorf wieder in das FF-Haus eingerückt.

48.423484959263, 15.64894080162