Am 6. Juli 2017 startete die Feuerwehrjugend Rohrendorf mit 6 Jugendlichen und 2 Betreuern zum 45. Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend, das heuer in Neuhofen an der Ybbs abgehalten wurde. Jährlich nehmen dort über 5.500 Mädchen und Burschen daran teil.

Gleich am ersten Tag traten die unter 12-Jährigen zum Einzelbewerb an. Am 2. Tag wurde der Gruppenbewerb gemeinsam mit der Jugendgruppe aus Gedersdorf in Bronze absolviert. Spannend war auch am Freitagnachmittag die „Erlebniswanderung“ rund um Neuhofen. Am Samstag absolvierte die Bewerbsgruppe den Bewerb in Silber, bei dem die einzelnen Positionen "gezogen" werden. In beiden Disziplinen konnten gute Ergebnisse erreicht werden. Nach der Siegerehrung am Sonntag wurden die Zelte abgebaut und die Heimreise angetreten. Letzte Station war dieses Jahr das Mittagessen in der Weinstube Kohl. Dabei wurden auch die Abzeichen durch Kdt. HBI Wilhelm Bogner an die Jugendlichen überreicht.

Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen Silber:

  • Prinz Jeremy

Feuerwehrjugendleistungsabzeichen Bronze:

  • Nikisch Benedikt
  • Kopta Lukas
  • Kopta Pia

Gruppenbewerb in Bronze (217 Gruppen)

  • 26. Platz: Rohrendorf-Gedersdorf 1
  • 47. Platz: Rohrendorf-Gedersdorf 2

Gruppenbewerb in Silber (157 Gruppen)

  • 20. Platz: Rohrendorf-Gedersdorf

48.061233910444, 14.858128488031